Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/phoenixle

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Achtung, dieser Trailer ist nichts für schwache Nerven!

Der Kultroman von Davod Moody "Herbst Beginn" ist nun auch verfilmt worden und meiner Meinung nach stellt der verlinkte Trailer einen guten ersten Eindruck vom Inhalt dieses grandiosen Buches dar.
Mit "Herbst Beginn" hat Moody einen Zombieroman der ganz besonderen Art geschaffen. Hier geht es nicht um das Fressen von Menschenfleisch oder Gehirnen, hier geht es nicht einmal um Zombies im eigentlichen Sinn. Es geht hier um Hoffnungslosigkeit, um fehlende Perspektiven, um das Fehlen des Sinns. Die Menschheit geht unter und die wenigen Überlebenden können sich nicht glücklich schätzen zu dieser Minderheit zu gehören. Nichts wird mehr sein wie es einmal war!
Für den Leser bietet dieser Roman ein unglaublich beklemmendes Gefühl, eine menge umherwandelnder Tote und Suchtpotential, denn dies ist erst der Auftakt der grandiosen "Herbst"-Reihe, die hierzulande im otherworld-verlag erschienen ist.
Horrorliteratur auf hohem Niveau und ein absoluter Lesegenuss.

http://www.otherworld-verlag.at/index.php?id=26

30.4.09 18:42
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Zimtwhuppi (30.4.09 19:51)
Na, dann will ich mal den ersten Kommentar hinterlassen.
Jetzt zum trailer:
Hui...Wahnsinn! Weisst Du schon, wann der ins Kino kommt? Ob der auch bei uns in Deutschland kommt?


(1.5.09 10:02)
Ich glaube, der wird nicht ins Kino kommen, jedenfalls sah das bisher nicht so aus. Soweit ich das alles verstanden haben sind die Macher noch auf der Suche nach Leuten, die den Film dann auch rausbringen wollen. Das Ganze hörte sich jedenfalls eher nach einer direkten Veröffentlichung auf DVD an.
Und ich hoffe doch, dass es den auch in unseren Landen geben wird, ich für meinen Teil möchte den nämlich unbedingt sehen.


Ally (4.5.09 15:09)
Huhu Phoenix, ich wollt auch mal bei Dir vorbeischauen :-)
Ob der Film bei uns ins Kino kommt, hängt wohl auch davon ab, welchen Bekannt- und Beliebtheitsgrad die Bücher erreichen. Bei derartiger Literatur wohl nicht immer leicht.
Also fleißig weiterempfehlen ;-)


Phoenixle (4.5.09 15:33)
Ich bin von dieser Reihe - dank dir - ja eh restlos überzeugt.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung